0049 (0) 381 36779809 support@fluessiggas-onnet.de

Erdgedeckte Einlagerung

Die unterirdische Einlagerung eines Flüssiggas-Behälters ist zwar nicht die preiswerteste Methode einen Flüssiggastank aufzustellen, doch ist sie wartungsarm, langlebig und der Flüssiggas-Tank ist in Ihrem Garten nicht sichtbar. Bei dieser Art der Einlagerung ist vor allem zu beachten, dass auf den Flüssiggas-Tank keine Auftriebskräfte durch Grundwasser einwirken können. Wenn nicht sichergestellt werden kann, dass vorhandenes Wasser rasch versickern kann, muss der Flüssiggas-Tank mit einer entsprechenden Auftriebssicherung versehen werden.

Erdgedeckt eingelagerte Flüssiggas-Behälter sind mit hochwirksamem Korrosionsschutz aus Epoxidharz versehen. Die Herstellung der Einlagerungsgrube sollte nach einem festgelegten Schema vorgenommen werden. Besonders zu beachten ist, dass bei den Verfüllarbeiten nur steinfreies Material verwendet und die Korrosionsschutzschicht des Flüssiggas-Tanks nicht beschädigt wird.

Für die Auftriebssicherung und Gründung des Flüssiggas-Tanks werden spezielle Bausätze angeboten, die je nach Tankgröße alle notwendigen Materialien enthalten.

Allgemeine Informationen
max. zulässiger Druck PS: 15.6 bar
höchstzulässige Füllung: 85 %
Volumen V: siehe Tabelle
Gasart: Butan/Propan
zul. min./max. Temperatur TS: -20/+40

Nenninhalt LiterA Ø [mm]B [mm]C [mm]Gewicht [kg]
1600125015701920400
2700125024801920530
4850125042801920800
6400 seitlich1250550019201100
6400 mittig1250550019201100

Flüssiggas on Net – Ihr Partner für preiswertes Flüssiggas.